drinnen ... alles ok !
Geschrieben von Danas Frauchen   
Freitag, 7. September 2012
- 07. September 2012 -
die blutuntersuchung hat nichts ergeben, "innerlich" ist meine flauschmaus kerngesund, gottseidank !! also wird meine beobachtung, dass dana schmerzen im lendenwirbelbereich hat, zutreffen.
die röntgenuntersuchung wird da hoffentlich klarheit schaffen. für nächste woche mache ich einen termin. wenn wir dann bescheid wissen, kann ich ihr gezielt medikamente geben, damit sie keine schmerzen hat. die tropfen, die sie jetzt schon von zeit zu zeit bekam, haben  recht gut geholfen, trotzdem möchte ich genau wissen, wie ihre knochen und gelenke so aussehen.
heute wollten wir eigentlich in den herbstwald, aber da uns zu unserer großen freude, danas liebster freund donald besuchte, frisch aus dem urlaub :-) war das toben im garten durchaus ausreichend für die flauschmaus. verbunden mit ihren geliebten suchspielen nach einer erholungspause und  nochmals etlichen runden durch den garten langt das vollkommen für sie und ihre beinchen :-) und frauchen "durfte" zuhause bleiben !!!   ,