Hauptmenu
Home
News
Geschichten
Gästebuch
Links
Kontakt
Mit Humor-ohne Hund
Danas Galerie
Besucher Zähler
Besucher gestern: 11
Besucher heute: 2
Besucher Monat: 178
Besucher total: 62506

Gästebuch




margaretha olbrich    19 Mai 2013 21:18 |
Hallo Dana,
alles alles Liebe zu deinem Geburtstag. Mögest du deinem Frauchen noch gaaaaanz lange erhalten bleiben und bei bester Gesundheit uralt werden. Ihr zwei seid das absolute Traumpaar das noch viele Jahre zusammen seinen Spaß hat.
Die allerliebsten Grüße senden dir
Stella, Hans und Hugo, und Schnuffel Heinrich.
Ein dreifaches Miau auch von Hildchen und Heinzi
Admin-Kommentar Admin-Kommentar:
huhuuuu, ihr pfotenkünstler ... danke und ich werd mir mühe geben :-))) gglg Dana :eek :grin

Ingrid    05 Mai 2013 20:44 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ach, liebe Dana, da hast nun auf ganz tragische Weise Deine alte Freundin samt ihrem Frauchen verloren. Ja, Hunde können sehr leiden, wenn sie ihr Frauchen oder Herrchen verlieren. Du aber sollst ganz lange putzmunter mit Deinem Frauchen zusammenleben. Das wünscht Dir und dem Frauchen ganz doll
Inrid
Admin-Kommentar Admin-Kommentar:
danke, liebe ingrid ... das gute wünschen wird bestimmt nicht schaden :)

margaretha olbrich    23 April 2013 21:35 |
Hallo liebe Dana,
ach, was kann ich das nachvollziehen. Ist das schön, sich in Kuhsch...e zu wälzen und sooo richtig sich drinn zu suhlen. Erst gestern hab ich das wieder gemacht. Mein Frauchen hat sich gewundert weshalb ich so feucht war auf dem Rücken und hat mit ihrer Hand über mein Fell gestreichelt. Den Kommenntar von ihr erspare ich dir lieber. Na jedenfalls musste ich schon wieder unter die Dusche und durfte auch nicht ins Haus. Stell die vor, Gartenschlauchdusche noch nicht mal die im Haus mit dem schönen warmen Wasser.
Wann verstehen unsere Menschen endlich, wie toll wir das finden und wie toll das riecht. Na wenigstens hat dein Frauchen Helga die Duftnote schön lange in ihrem Auto gehabt, kein Wunder, daß das mit dem TÜV so schnell erledigt war. hihihi
wünsche dir immer einen vollen Futternapf
deine Stella

Jutta    14 Februar 2013 22:07 | s hadley ma
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Hallo meine liebe Dana, das war aber Spass?? Ein bisschen kalt,aber wenn man rumlaeuft gehts schon. Musst Frauchen doch erklaeren wenn die Zeit kommt, moechtest Du doch wieer rein. Wuensch Dir noch schoene Tage im Garten und pass auf auf Dein Frauchen, die doch mit ihren Augen zu tun hat. Kuesschen fuer Dich und sag Hallo zum Frauchen.

Karin/Feuerfux    13 Februar 2013 20:04 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Liebe Dana, dein Frauchen lässt sich wirklich sehr viel einfallen, um dich zufrieden zu stellen.
Ist ja eine tolle Idee, dass du nun auch singst. Du kannst es bestimmt viel besser als etliche, die damit viel Geld verdienen. Ist Frauchen etwa unmusikalisch?
Jetzt dürfte es mit dem Schnee wohl ziemlich vorbei sein. Da kann dein Frauchen bestimmt mit dir wieder Zeitung lesen gehen.
Sei eine liebe Dana und sei herzlich gegrüßt von Karin wuff, wuff.
Ach ja, grüße bitte dein Frauchen von mir.

Jutta    03 Februar 2013 22:42 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Meine liebe Dana,mach nur so weiter. Dein Frauchen wird schon lernen, ein bisschen langsam aber man sagt ja was langsam dauert wird gut. Vielleicht stupst Du sie mal ein bisschen an und lade sie zum Singen ein. Umarme Dich und gib Deinem Frauchen mal ein nasses Kuesschen. Jutta :grin

Ingrid/ingchen    03 Februar 2013 21:06 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Liebe Dana, jede Schauspielerin, die auf sich hält, singt doch heutzutage! Das weiß jeder! Nur Dein Frauchen offensichtlich nicht. Da Du hervorragend schauspielern kannst, liegt es doch auf der Hand, daß Du auch mal Deine Sangeskünste zeigen willst. Und Frauchen begreift das nicht... also, ehrlich!!! Vielleicht kannst Du sie zum Mitsingen animieren. Dann hört sich das gleich ganz anders an. Ich stelle mir das ganz hübsch vor, wie Ihr Zwei im Kanon singt...
Etwas alberne Grüße sendet Euch Beiden Ingrid

Ingrid/Ingchen    06 Januar 2013 21:46 |
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Ach ja, Du armer Hund, durftest nicht mit AM Tisch sitzen... Und Frauchen wurde sogar lauter, wie Du sagst. Na, aber Ende gut, alles gut. Und jetzt wird es für Alle Zeit, daß der Alltag wieder einkehrt. Deine Leckerchen kriegst Du doch sowieso... sei ehrlich!
Liebe Grüße an Dich und das Frauchen, Ingrid

Jutta    06 Januar 2013 19:18 | S Hadley MA
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Nun warte ich auf den naechsten Beitrag vom 3. Jan. Arme Dana, was Du so durchmachen must....Knutsch und Kuesschen Jutta :grin

margaretha Olbrich    27 Dezember 2012 15:33 |
Hallo meine liebe Dana,
nun werde ich dir mal berichten, was unser Herrchen und Frauchen für uns an Weihnachtsüberraschung bereitet haben. Also die Zwei sind in der Küche verschwunden und haben doch tatsächlich unsere Lieblingskekse gebacken. Bratwurstkekse - mensch die sind lecker, so aus frischem Bratwurstbrät und tollen Zutaten, ich sag dir, die sind LECKER. Allerdings gibt es sie nur zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Jeder von uns hat es genossen, leider mußich sie mit Heinrih, Hans und Hugo teilen. Aber mein allerbestes Frauchen hat mich auch an ihren Spekulatius knabbern lassen. Die sind hier in Südamerika wahnsinnig teuer und meine Allerliebste hat JEDEN Keks mit mir geteilt. Das nenn ich Liebe!!!!!!
So, nun muß ich aber ein Schläferchen halten, das war jetzt total anstrengend.
Liebe Grüße Stella
Admin-Kommentar Admin-Kommentar:
:? uiiiii, meine liebe stella, kekse teilen mit frauchen ??? dein armer, armer magen :cry aber ich hoffe, das du es gut überstanden hast hihihih und die bratwurstkekse, na die hätte ich auch verputzt, kannste glauben.


505
Einträge im Gästebuch
Home arrow Gästebuch
© 2019 Danas -Tagebuch
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Freitag, 18. Oktober 2019